Trotz Trennung: Anna und Marc gemeinsam auf Event in Berlin!

Anna Iffländer und Marc Zimmermann gehen sich nicht direkt an die Gurgel! Anfang August schockierte das ehemalige Love Island-Paar die Fans mit der Nachricht, dass es getrennt ist. Obwohl sie eigentlich friedlich auseinandergegangen waren, gab es ein paar Unstimmigkeiten, weil Marc die Trennung ohne Absprache öffentlich gemacht hatte. Dieser Mini-Zoff ist aber längst Geschichte und die Ex-Partner verstehen sich derzeit wohl ziemlich gut. Promiflash hat Anna und Marc auf einem Event in Berlin getroffen – und nachgefragt, wie es um ihr aktuelles Verhältnis steht.

Heute Nachmittag waren die früheren Datingshow-Teilnehmer auf dem Mates Date Influencer Event im Rahmen der Berlin Fashion Week zu Gast. Im Gespräch mit Promiflash plauderte die Blondine aus, wie es war, dort ihren Ex anzutreffen: “Das ist kein Problem. Wir sind nicht im Streit auseinandergegangen. Natürlich haben wir jetzt aber auch nicht den Kontakt wie vorher. Wir sind aber keine Unmenschen, sondern erwachsen genug.” Beide wüssten, dass sie bei Klärungsbedarf immer aufeinander zukommen könnten. Sie sei überzeugt davon, dass der Kölner das genauso sieht.

Und damit dürfte die Blondine auch goldrichtig liegen – denn auch der Student scheint kein Problem damit zu haben, gemeinsam mit seiner Ex auf Tour zu sein. “Wir gehen ganz entspannt und wie erwachsene Menschen miteinander um”, stellte er klar. Dass sie einen gemeinsamen Freundeskreis teilen, zu dem auch die Temptation Island-Stars Marlisaund Fabiogehören, sei ebenfalls total in Ordnung.”Die mischen sich in unsere privaten Angelegenheiten nicht ein. Die machen das auch sehr erwachsen”, fügte Marc hinzu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel