Sila Sahin: Intime Sex-Bereichte! | InTouch

Bei VOX lief am Montagabend eine neue Folge von “Die Hitwisser”. Dort machte Sila Sahin ein überraschendes Sex-Geständnis…

Promis mussten in der Show wieder zahlreiche Musikfragen beantworten. Bei “A Star is born“ mit Lady Gaga schweifte Gülcan Kamps in Erinnerungen. “Das ist einer der wenigen Filme, wo ich weinen musste, weil der so echt und authentisch gespielt ist. Ich habe auch echt das Gefühl, dass die tatsächlich in der Zeit ein Paar waren. Es ist ja nicht selten der Fall, dass sich Menschen am Arbeitsplatz verlieben”, so die Ex-VIVA-Moderatorin. Sila Sahin sagte dazu: “Ich hab mich tatsächlich schon mal am Set verliebt. Das ist nicht immer ein Vorteil, wenn man dann nicht mehr zusammen ist und weiterhin spielen muss. Das kann schon echt böse sein.”

Wow, ist das wirklich Sila Sahin? So hat man die Schauspielerin noch nie gesehen!

In der Show kam auch der Hit “I will always love you“ aus dem Film “Bodyguard” vor, welcher von Whitney Houston gesungen wurde und zu einer der bekanntesten Songs gehört. Sila Sahin musste dabei an ihren ersten Liebeskummer denken: “Dieser Song, der lief bei mir eine Zeit lang den ganzen Tag hoch und runter.”

Sila Sahin hört diesen Song beim Sex

Dann wurde es aber etwas intimer. Sila Sahin gab nämlich zu, beim Hit “Sexual Healing” manchmal Sex zu haben. “Das hat, glaube ich, auch schon jeder mal gehört dabei”, so der TV-Star. Gülcan wollte dann wissen, ob alleine oder zusammen: “Auch zusammen. Jetzt frag nicht so viel, sonst werde ich knallrot”, offenbart sie.

Erwartet Sila Sahin etwa ein Kind? Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel