Sarafina Wollny verpasst Babybauch-Shooting wegen Frühgeburt

Sarafina Wollny (26) sorgte erst vor wenigen Wochen dafür, dass ihre schon große Familie noch um zwei kleine Mitglieder wächst. Sie und ihr Ehemann Peter (28) durften nämlich zwei Söhne auf der Welt begrüßen. Die Geburt von Emory und seinem eine Minute jüngeren Bruder Casey ging jedoch früher als geplant und nicht ganz ohne Komplikationen vonstatten.Weil Sarafina nicht mit diesem verfrühten Mutterglück gerechnet hatte, verpasste sie einen Termin.

“Für Montag, den 17.5. war eigentlich ein Babybauch-Shooting geplant”, gesteht Sarafina jetzt in einem Instagram-Beitrag – doch dazu sollte es erst gar nicht mehr kommen. An diesem Tag eilte sie nämlich schon ins Krankenhaus. Doch für die 26-Jährige ist das nicht weiter schlimm. Sie fährt fort: “Umso stolzer bin ich auf diese Bilder, die wir ein paar Tage vorher machten” und präsentiert ein Exemplar, auf dem sie mit der rechten Hand liebevoll ihre Babykugel und mit der linken Hand ihren Zwergspitz Feivel hält.

Aktuell ist der Reality-TV-Star nicht mehr so aktiv in den sozialen Medien wie zuvor. Den Grund dafür liefert Sarafina in ihrem Beitrag. Sie schreibt “Wir genießen jede Sekunde mit unseren zwei Wundern.” Trotzdem wird sie bereits von einigen vermisst. Ein Fan schreibt: “Ich hoffe, du machst bald wieder Storys.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel