Rapper Bushido wird wieder Vater – von eineiigen Drillingen

Sechs Jahre nach der Geburt von Kind Nummer vier wird Rapper Bushido wieder Vater. Seine Frau Anna-Maria Ferchichi ist erneut schwanger. Dieses Mal mit Drillingen. 

Zudem schrieb der Musiker zu dem Schnappschuss mit seiner Frau: “Bei all den Strapazen, hat uns das Schicksal einfach so unglaublich beschenkt. Respekt an dich mein Schatz, bleib gesund und stark.” Anna-Maria kommentierte das Foto mit den Worten: “Es gibt nichts Schöneres für mich!”

Unter dem Post häuften sich schnell die ersten Glückwünsche. “Wow! Drillinge sind wirklich etwas Besonderes”, kommentierte zum Beispiel ein User die Baby-News. “Nur das Beste für euch und vor allem das Wichtigste: Gesundheit!”, schrieb ein weiterer Follower. Ein anderer User meinte: “Da baut sich jemand eine eigene Großfamilie auf.”

Seit zehn Jahren ein Paar

Bushido und Anna-Maria Ferchichi sind seit 2011 ein Paar. Auf einer Party vor zehn Jahren hatte es gefunkt. Ein Jahr später gaben sich die beiden das Jawort.

Im Juli 2012 kam dann die erste gemeinsame Tochter zur Welt: Aaliyah. Anderthalb Jahre später wurden der Rapper und seine Frau erneut Eltern, dieses Mal von den Zwillingen Djibrail und Laila. Das Nesthäkchen der Familie kam im Sommer 2015, ein Sohn namens Issa. Nun werden sie erneut Eltern – und das gleich drei Mal. 

  • Sensation in Marokko: Frau bringt Neunlinge zur Welt
  • Zum zehnten Jahrestag: Bushido: Rührende Liebeserklärung an Anna-Maria
  • “Habe mir nichts dabei gedacht”: Katzenberger entschuldigt sich für Foto

Bushido wird damit siebenfacher Vater sein, für Anna-Maria sind die Drillinge Kind Nummer sechs, sieben und acht. Die Schwester von Sarah Connor hatte in die Beziehung mit dem Rapper bereits einen Sohn mitgebracht. Montry ist mittlerweile 19 Jahre alt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel