"Promis unter Palmen"-Siegerin Giulia Siegel dankt Willi

Nachdem Willi Herren (✝45) vor knapp einer Woche verstorben ist, wurde die Sat.1-Show Promis unter Palmen nicht wie gewohnt ausgestrahlt. Der Schock über den Tod des Familienvaters und Freundes sitzt bei allen noch tief. Dennoch wurde jetzt im Netz der Sieger der Sendung, die bereits vor Wochen abgedreht wurde, enthüllt: Giulia Siegel (46) hat die diesjährige Staffel gewonnen. Mit rührenden Worten dankt die Siegerin nun schweren Herzens ihrem guten Freund Willi.

“Ohne Willi an meiner Seite hätte ich diese Show niemals geschafft! Deshalb möchte ich meinen Sieg von Herzen Willi und seiner Familie widmen. Er war mein Fels und mein Kraftort. Wir haben gesungen, gelacht und uns vertraut. Danke, Willi!”, postete der Sender das herzergreifende Statement auf seinem Instagram-Kanal. Darüber ist ein Bild von Giulia zu sehen, auf dem diese die Trophäe der Sendung, die Goldene Kokosnuss, in den Händen hält. Sie habe offen ihre Meinung vertreten und mit Köpfchen und Können den Sieg erkämpft, schrieb der Sender.

Willi selbst wäre in der Unterhaltungssendung auf Platz vier gelandet. Er hatte es mit Katy Bähm (27), Giulia Siegel und Melanie Müller (32) ins Finale geschafft. Miteiner Gedenktafel wurde dem Verstorbenen am heutigen Tag zur Primetime Tribut gezollt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel