Pietro Lombardi: Neuer Bachelor im TV? Jetzt spricht er Klartext

"Mir wurde eine utopische Summe geboten!"

Dauersingle Pietro soll jetzt geholfen werden. Anscheinend hat er Angebote für eine eigene Datingshow bekommen.

Seit dem Aus mit Laura Maria Rypa, sieht es bei Pietro nicht ganz so rosig aus in Liebesdingen.

Mit seiner neuen Luxus-Villa hätte er jedenfalls genug Platz, um für sich und seine Zukünftige ein neues Liebesnest zu bauen. 

Pietro Lombardi, 28, hat endlich sein Traumhaus gefunden, aber leider immer noch nicht die richtige Frau an seiner Seite. Jetzt wurde ihm sogar eine eigene Datingshow angeboten…

Pietro Lombardi: Neues Haus – neue Frau?

Gerade erst begeisterte Pietro Lombardi seine Fans mit der Führung durch seine neue Traumvilla. Der DSDS-Star ist sichtlich stolz auf sein ansehnliches Eigenheim mit 300 Quadratmeter Luxus-Wohnfläche und 1000 Quadratmeter Garten. Da fehlt neben der Einrichtung wohl nur noch die perfekte Frau, die mit ihm gemeinsam das Leben genießen kann.

In den letzten Jahren lief es eher mau für den Sänger. Während seine Ex-Frau Sarah schon längst wieder in Beziehungen war und nun sogar in den Hochzeitsvorbereitungen mit ihrem Schatz Julian Büscher steckt, hatte sich bei Pietro in Liebesdingen nichts Langfristiges mehr ergeben. Nach dem Hin und Her mit Ex Laura Maria ist er wieder Single. Nun soll er sogar das Angebot bekommen haben, im TV nach seiner großen Liebe zu suchen. 

 

 

Mehr zum Thema:

  • Pietro Lombardi: TV-Geheimnis gelüftet – aber nicht von ihm

  • Pietro Lombardi: Ex Laura Maria verkündet Pläne – und die werfen Fragen auf  

  • Pietro Lombardi: Neue Einblicke in seine Luxus-Villa 

 

Pietro Lombardi: Kriegt er bald seine eigene Datingshow?

Ein Fan wünscht sich in seiner Instagram-Story, dass Pietro der neue Bachelor wird. Dessen Antwort darauf ist verblüffend:

Ich habe eine Anfrage für eine eigene Datingshow bekommen. Ich bin der Mann und es gibt 30 Teilnehmerinnen, die ich mir selber hätte aussuchen dürfen! Wie beim Bachelor im Prinzip. Ich date die Frauen und am Ende entscheide ich mich.

Pietro wäre wohl ein echter Frauen-Magnet als der neue Bachelor, denn einen Superstar als Bachelor, das gab es noch nie! Dabei wären die 30 Frauen nicht einmal der einzige Vorteil gewesen:

Ich bin seit über zehn Jahren im TV und ich habe noch nie so eine Gage geboten bekommen! Utopische Summe. Wirklich unglaublich…

Für den gebürtigen Karlsruher würde sich die Teilnahme also doppelt lohnen, wenn er neben seiner neuen Liebe auch noch eine “utopische Summe” mit nach Hause nehmen könnte. Doch Pietro selbst scheint so gar nicht begeistert von der Idee:

Ich sehe mich nicht in so einem Format. Ich möchte meine Frau auf anderem Wege kennenlernen und nicht in so einer Datingshow. Deshalb kam das für mich gar nicht infrage.

Alle Fans, die darauf gehofft haben, werden nun leider enttäuscht. Aber immerhin: Pietro bleibt bodenständig und sich selbst treu. Wir hoffen, dass er sein Glück bald ebenfalls finden wird. Dann bekommt der kleine Alessio, 5,  neben einem coolen Stiefvater vielleicht noch eine liebe Stiefmutter dazu.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel