Nur von Kette bedeckt: Bella Hadid in einem Oben-ohne-Kleid!

Ist das der extravaganteste Look ever am Filmfestival von Cannes? Am Samstag endete die Festspiele nach zehn Tagen voller Glamour, Filmen und Stars. Die Kinogrößen schmissen sich für das Filmfest wieder ordentlich in Schale. Vor allem eine Berühmtheit zog mit ihrem Look alle Blicke auf sich: Model Bella Hadid (24). In einem ziemlich ausgefallenen Kleid flanierte Bella über den roten Teppich in Cannes!

Vergangene Woche rockte die 24-Jährige die Premiere des Streifens “Three Floors”. In Sachen Red-Carpet-Outfit hatte sich die Beauty für einen ganz besonderen Look entschieden: In einem schwarzen, bodenlangen Kleid mit extratiefem Ausschnitt schritt die Beauty über den roten Teppich. So weit, so unspannend erst mal – denn der absolute Hingucker war ihr De\u0026#173;kolle\u0026#173;té! Nur eine überdimensionale Kette bedeckte Bellas Brüste. Das Kleid war nämlich so tief ausgeschnitten, dass ihr Busen ohne Kette bloß gelegen hätte.

Doch nicht nur Bella überraschte in Cannes mit einem extravaganten Kleid – auch Schauspielerin Sharon Stone (63) verblüffte alle anwesenden Gäste vor wenigen Tagen in einem Prinzessinnen-Dress. Im Netz schwärmte sie von ihrem besonderen Moment. “Das ist der Stoff, aus dem Träume gemacht werden”, schrieb sie in einem Post auf Instagram.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel