Massimo Sinató: Unfall-Schock kurz vor der Geburt | InTouch

Aua! Eigentlich wollte Massimo Sinató nur das Kinderzimmer für seinen Nachwuchs auf Vordermann bringen, doch das endete ziemlich schmerzhaft.

Bald ist es endlich soweit! Massimo Sinató und Rebecca Mir werden zum ersten Mal Eltern. Damit sich der kleine Spross auch wohlfühlt, werkelt der werdende Papa schon fleißig am Kinderzimmer. Doch dabei kam es zu einem schmerzhaften Vorfall..

Erwarten Rebecca Mir und Massimo Sinató etwa Zwillinge? Ihr neuer Instagram-Post sorgt für reichlich Spekulationen.

Massimo Sinaó hat sich beim Heimwerkern verletzt

Auf seinem Instagram-Account veröffentlicht Massimo jetzt ein Bild von sich, auf dem er eine abgeknickte Tulpe in der Hand hält. Doch vor allem die linke Hand sticht ins Auge. Der “Let’s Dance”-Star trägt einen dicken, weißen Verband am Zeigefinger. Was ist passiert? “Beim Heimwerken den Finger gebrochen. #kinderzimmer”, klärt Massimo auf. Autsch, das tat bestimmt ziemlich weh!

Doch damit nicht genug. Anscheinend hat auch sein Mittelfinger etwas abbekommen, wie auf dem zweiten Bild seiner Hand zu sehen ist. “Mein Heimwerker King”, kommentiert seine Frau Rebecca mit drei Lach-Smileys. Lässt sich nur hoffen, dass sich Massimo kurz vor der Geburt nicht auch noch seine restlichen Finger verletzt…

Nicht nur Massimo ist nicht mehr bei “Let’s Dance” dabei. Im Video erfahrt ihr, welche beliebten Profitänzer dieses Jahr die Sendung verlassen mussten:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel