Komisch? Michèle und Niko mit abservierter Hannah unterwegs

In der Vergangenheit buhlte Hannah Kerschbaumer (28) um das Herz von Bachelor-Boy Niko Griesert (30). Der hatte Schwierigkeiten, sich für eine Frau zu entscheiden. Obwohl er die Berlinerin küsste, schied sie kurz vor den Homedates aus – stattdessen ging das Beziehungs-Wirrwarr bei Niko weiter und er entschied sich nach langem Hin und Her nach der Show für seine jetzige Freundin Mich\u0026#232;le de Roos. Dieser Anblick dürfte die Bachelor-Fans jedoch erneut stutzig machen: Niko ließ sich jetzt nämlich gemeinsam mit Hannah und Mich\u0026#232;le in Berlin blicken.

Es herrscht offensichtlich kein böses Blut zwischen der Zurückgewiesenen und dem einstigen Rosenkavalier. Gemeinsam mit seiner Freundin Mich\u0026#232;le stattete Niko Hannah sogar kürzlich einen Besuch in Berlin ab. Über den Korb ist die Influencerin längst hinweg und schreibt zu einem Bild, das sie in ihrer Instagram-Story teilt: “Ich freue mich für Mich\u0026#232;le und Niko. Sie sind einfach das süßeste Paar.” Später teilte die Singlelady dann noch einige Erinnerungsfotos, auf denen Niko und sie genüsslich einen Döner verspeisen.

Während Hannah, Mich\u0026#232;le und Niko bei ihrem Ausflug in der Hauptstadt ein harmonisches Trio abgaben, ist das Thema Männer bei Ex-Teilnehmerin Stephie Stark (26) wegen Niko erst mal durch. Erst kürzlich äußerte die Finalistin, die kurzerhand gegen Mich\u0026#232;le ausgetauscht wurde, dass sie sich nicht vorstellen kann, eine Freundschaft mit einem Mann zu führen, der ihr das Herz gebrochen hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel