Kim Kardashian: Völlig verändert! So sah sie früher wirklich aus

Hat sie oder hat sie nicht? Immer wieder wird darüber spekuliert, ob Kim Kardashian diverse Schönheitsoperationen hat vornehmen lassen. Mit einem Bild aus der Mottenkiste will Kim nun selbst für Klarheit sorgen. Sehen Sie hier selbst!

Jetzt legt US-Superstar Kim Kardashian (40) die Karten auf den Tisch. Nun können sich die Fans im Netz ihr eigenes Bild davon machen, wie sich die zukünftige Ex-Frau von Rapper Kanye West über die Jahre hinweg verändert hat. Der Instagram-Superstar, dem demnächst eine kostenintensive Scheidung ins Haus steht, nutzt dazu natürlich seinen Account beim populären Foto- und Video-Netzwerk. Dort regiert Kim Kardashian immerhin über mehr als 200 Millionen Fans. Und denen serviert sie jetzt ein echtes Schmankerl mit Hingucker-Garantie.

Lesen Sie auch: Vom Parkett ins Bett! “Let’s Dance”-Star Renata Lusin zieht sich aus

Kim Kardashian völlig verändert: So sah sie mit 16 wirklich aus

Was wurde unter Kritikern und in der Klatschpresse nicht schon wild darüber spekuliert, ob sich Kim Kardashian in den vergangenen Jahren unters Messer gelegt hat und denen einen oder anderen Schönheitseingriff hat vornehmen lassen. Jetzt bietet Kim Kardashian ihren Anhängern im Netz die einmalige Chance, sich selbst ein Bild davon zu machen, wie sich die Reality-TV-Königin (“Keeping Up With The Kardashians”) in den vergangenen Jahren verändert hat. Als Grundlage des Vergleichs dient ein Instagram-Bild von Kim Kardashian, das sie im zarten Alter von gerade einmal 16 Jahren zeigt.

https://www.instagram.com/p/CMNR85bg4xR/

Kim Kardashian: Hatte sie Schönheitsoperationen?

Jetzt dürfen Sie selbst entscheiden! Sehen Sie gravierende Veränderungen im Gesicht von Kim Kardashian oder nicht? Sind Nase, Lippen und Stirn aktuell immer noch so, wie sie auf dem Bild aus dem Jahr 1997 erscheinen? Oder hatte Kim seither tatsächlich Schönheitsoperationen? Über etwaige Veränderungen scheinen sich die Instagram-Abonnenten von Kim Kardashian allerdings so gar keine Gedanken zu machen. Dafür drücken sie jedoch ganz fleißig den “Gefällt mir”-Button unter dem Instagram-Post. Schon mehr als drei Millionen Likes konnte Kim Kardashian so einfahren.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bos/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel