Jasmin Herren: "Ich bin eine Kämpferin"

“Leb wohl, Liebe meines Lebens”, schrieb Jasmin Herren am 2. März auf Instagram. Die Sängerin gab das Ehe-Aus von Willi bekannt. Jetzt hat sie ihren Fans ein Update zu ihrer Gefühlslage gegeben.

“Ich werde jetzt mal mein Krönchen richten”

Am Mittwochabend meldet sie sich nach einer mehrstündigen Auszeit bei ihren mehr als 50.000 Followern zurück. “Wie ihr wisst, geht es mir momentan nicht so gut”, sagte Jasmin in ihrer Story, betonte aber auch: “Ich bin eine Kämpferin.”

“Ich werde jetzt mal mein Krönchen richten und den Kopf wieder hochnehmen”, so die Sängerin weiter. Die 42-Jährige wolle sich nun wieder in die Arbeit stürzen, erklärte sie und präsentierte ihren Followern auch gleich einen neuen Rabattcode. Willi Herren hingegen hat sich zu dem Ehe-Aus noch nicht zu Wort gemeldet. 

  • “Temptation Island VIP” : Promi-Paar trennt sich nach Fremdgeh-Fiasko
  • In Fremdgehshow: Promi-Kandidat verrät: ”Wir haben wenig Sex”
  • “Das ist nicht euer ernst”: Willi Herren stinksauer in Fremdgeh-Show

Das Paar hatte sich 2018 das Jawort gegeben. Ein Jahr später nahmen Jasmin und Willi Herren an der vierten Staffel der RTL-Show “Sommerhaus der Stars” teil. Die beiden belegten damals den vierten Platz. Kurz darauf gaben die Herrens ihr Ehe-Aus bekannt. Die Sendung sei unter anderem der Grund für ihre Trennung gewesen, sagte der Ex-“Lindenstraße”-Star damals. Zwei Monate später rauften sie sich wieder zusammen. Vielleicht ist auch dieses Liebes-Aus nicht für immer.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel