James Ransone tritt dem Cast von ‘The Black Phone’ bei

James Ransone tritt dem Cast von 'The Black Phone' bei

James Ransone wird in dem anstehenden Film 'The Black Phone' mit von der Partie sein.

Der 41-jährige Darsteller wird sich für das neue gruselige Projekt erneut mit dem Filmemacher Scott Derrickson zusammentun, mit dem er bereits an den ‘Sinister’-Horrorfilmen arbeitete.

Ransone wird in dem anstehenden Horror-Streifen an der Seite von Stars wie Ethan Hawke, Jeremy Davis, Mason Thames und Madeleine McGraw, auf der großen Leinwand zu bewundern sein. Der Film ist eine Adaption der Kurzgeschichte des Autors Joe Hill, in der es um ein entführtes Kind geht, das sich in einem schalldichten Keller wiederfindet und dort von den Gebeinen von anderen Opfern umgeben ist. Als die Nacht anbricht, klingelt das sich in dem Raum befindende antike und ausgestöpselte Telefon mit schaurigen Anrufen aus dem Jenseits.

Hawke, der mit Derrickson an dem ersten ‘Sinister’-Film arbeitete, wird den Kidnapper darstellen und Thames übernimmt die Rolle des entführten Kindes. Davis spielt den Part des Vaters des Jungen und McGraw stellt dessen Schwester dar. Derrickson und sein Kollaborateur C. Robert Cargill verfassten das Drehbuch zu dem Film, der auf Hills Kurzgeschichte beruht, die in seiner Kurzgeschichtensammlung ’20th Century Ghosts’ zu finden ist. Die beiden produzieren das Projekt an der Seite von Jason Blum für Blumhouse Productions.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel