Ist GNTM-Girl Dascha Carriero als Curvy-Model zu schlank?

Entspricht Dascha Carriero (21) möglicherweise gar nicht den Maßen eines Curvy-Models? In der aktuellen Staffel von Germany’s next Topmodel ist die Blondine wohl das Mädchen mit den meisten Kurven unter Heidi Klums (47) Kandidatinnen. Dass sie das Zeug zum Modeln hat, konnte die Beauty in den vergangenen Wochen schon einige Male unter Beweis stellen. Doch wie sieht es nach dem Finale aus – ist Dascha zu schlank, um als Curvy-Model Gas zu geben?

“Im Modelbusiness durchzustarten ist immer noch mal etwas anderes, als bei ‘Germany’s next Topmodel‘ zu sein”, verriet Hanna Bohnekamp Promiflash. Die Schönheit hat 2010 selbst an der Castingshow teilgenommen und weiß inzwischen, worauf es in der Branche ankommt: “Vorher mussten alle superdünn sein und wenn man jetzt einem bestimmten Idealbild entsprechen soll, zum Beispiel curvy, dann soll es auch richtig curvy sein!” Bei Kandidatin Dascha hat Hanna allerdings Zweifel, ob die Solingerin mit ukrainischen Wurzeln für diese Kategorie nicht noch mehr auf den Hüften haben dürfte.

In einer von Daschas Eigenschaften ist sich Hanna aber durchaus sicher: “Was sie hat, ist wahnsinnig tolle Energie und ich glaube, dass sie damit viele Kunden überzeugen kann.” Ihre aufgeschlossene Art könne Dascha sicherlich auch dabei helfen, auf Social Media erfolgreich zu sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel