"Immer allein": Ur-Bachelor Paul Janke gibt Liebes-Update

2012 suchte Paul Janke (39) bei Der Bachelor nach der großen Liebe! Die Beziehung mit seiner Auserwählten Anja Polzer (37) war aber nicht für die Ewigkeit bestimmt. Und seit der Kuppelshow macht der gebürtige Hamburger ein ziemliches Geheimnis aus seinem Liebesleben. In den vergangenen Jahren hat er den Fans keine neue Partnerin vorgestellt. Jetzt gab der Ur-Bachelor mal wieder ein Update von der Dating-Front.

“Immer bin ich allein. Ich meine, ich hatte auch länger eine Freundin”, erzählte der Wahlmallorquiner im RTL-Interview. Klingt so, als sei er momentan tatsächlich solo. Aber das heißt nicht, dass er seine Flirt-Fühler nicht ausstreckt. Er betonte jedoch: “Ich bin ehrlich gesagt immer ein bisschen vorsichtig, es am Anfang an die große Glocke zu hängen, weil man erst einmal gucken muss: Warum ist die Frau jetzt mit dir zusammen?” Er sei sich dann nie sicher, ob seine Herzdame womöglich nur Fame abgreifen will. Außerdem wolle er seine Mrs. Right erst vorstellen, wenn es etwas Ernstes ist. “Ich mag es halt nicht: Heute bin ich zusammen, drei Monate später die Trennung”, betonte er.

Seine Schwester Anna hatte jedoch eine ganz andere Erklärung für Pauls Junggesellen-Dasein. Er habe Ansprüche, “die ja schon schwer zu erfüllen sind”, stellte die 40-Jährige klar. Neben der Optik soll Pauls Traumfrau auch mit Charakter, Humor und Intelligenz punkten. “Die muss man wahrscheinlich erst backen”, witzelte Anna.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel