Hoppla! Vanessa Mai rutscht beim Twerken der Po raus

Das war so wohl nicht geplant! Die Sängerin Vanessa Mai (28) erfreut ihre Fans im Netz regelmäßig mit unterhaltsamen Videos. Mal trällert sie in den Clips vor sich hin oder greift etwa einen Internettrend auf. Dass auch bei ihr nicht immer alles wie geplant abläuft, verdeutlichte sie jetzt mit einem aktuellen Posting auf Social Media: Beim Tanzen rutschte Vanessa nämlich ihr knappes Kleidchen hoch, sodass man ungewollt einen Blick auf ihre Kehrseite erhaschen konnte!

Via Tiktok veröffentlichte die einstige DSDS-Jurorin die Aufnahme, in der sie wohl eine laszive Tanzeinlage darbieten wollte. In einem figurbetonten und vor allem sehr kurzen Dress ging die Beauty daraufhin in die Knie und fing an zu Twerken. Die ersten paar Sekunden konnte Vanessa noch zeigen, wie gut sie den Dancemove beherrscht – bis ihr dann plötzlich das Kleid hochrutschte und ihren Po entblößte. Für die Künstlerin aber offenbar kein Grund, das Video nicht hochzuladen. Ganz im Gegenteil…

Vanessa nahm den Fauxpas mit Humor und erklärte den Usern: “Es passieren Dinge, die man nicht planen kann. Was einem witzige und manchmal unvergessliche Momente beschert”, die sie offensichtlich gerne mit ihrer Community teilt. Nicht nur ihr Ehemann Andreas, der im Hintergrund das Geschehen beobachtete, schien sehr amüsiert über die Panne zu sein, sondern auch die Zuschauer: “Ich liebe den Humor dieser Frau”, lautete beispielsweise nur einer der Kommentare unter dem Beitrag.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel