Endlich verrät sie das Babygeschlecht

Cheyenne Ochsenknecht, 20, geht zwar behutsam mit ihrer Privatsphäre um – schließlich hat die Tochter von Natascha Ochsenknecht, 56, auch schon so einige Erfahrungen mit Mobbing machen müssen – trotzdem gibt sie seit der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft immer öfter entzückende Details über ihr Leben als zukünftige Mama preis. Jetzt verrät Cheyenne auch endlich, ob sie einen Jungen oder ein Mädchen bekommt.

Cheyenne Ochsenknecht freut sich auf ihre “kleine Prinzessin”

In einem Post auf Instagram, mit dem Cheyenne ihrem Freund Nino zum Geburtstag gratuliert, teilt sie ganz nebenbei mit: Das Paar bekommt ein Mädchen! "Herzlichen Glückwunsch an die wichtigste Person in meinem Leben (du verdienst das alles). Dieses Jahr wird so unglaublich und voller Liebe sein. Ich weiß schon jetzt, dass du der beste Vater für unsere kleine Prinzessin sein wirst. Vielen Dank schon für alles, wir lieben dich so sehr und können es kaum erwarten, unser gemeinsames Leben zu verbringen", schreibt Cheyenne und veröffentlichte dazu ein neues Foto von sich, Nino und dem noch ungeborenen Kind.

Die 20-Jährige präsentiert darauf ihren nackten Babybauch und schaut ihrem Freund verliebt in die Augen. Und auch Nino sieht man das große Glück über seine baldige Familie deutlich an.

https://www.instagram.com/p/CM1b6hMBMeu/

Das Babygeschlecht ist schon länger bekannt

Im November verriet Cheyenne der Öffentlichkeit, dass sie ihr erstes Kind erwartet. Wenig später plauderte die Influencerin in einer Frage-Antwort-Runde aus, dass sie bereits das Geschlechts ihres Babys kennt: "Wir wissen, was es wird und haben uns dieses Geschlecht auch tief im Herzen gewünscht." Damals wollte Cheyenne aber noch nicht mehr zu dem Thema sagen. Das junge Paar hat sich sogar schon einen Namen überlegt. Dieser können sich aber auch noch mal bis zur Geburt ändern, teilte Cheyenne mit.

Verwendete Quellen: instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel