Dehnungsstreifen und Co.: Anne Wünsche zeigt ihre Makel

Anne Wünsche (29) steht dazu, dass sie nicht perfekt ist. Im Netz präsentiert die ehemalige Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellerin sich regelmäßig total sexy. Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte sie sogar ein Nacktfoto von sich. Mit einem 13-minütigen Video möchte die Mutter von zwei Töchtern nun ein Zeichen setzen: Darin zeigt sie ganz ohne Filter Stellen an ihrem Körper, die sie nicht mag.

Annes zwei Schwangerschaften haben ihre Spuren hinterlassen. Und diese zeigte sie nun in ihrem neuen YouTube-Video. Um ihre Brüste herum etwa hat die 29-Jährige Dehnungsstreifen. “Karim nennt mich immer liebevoll Silberfischchen. Denn wenn ich in der Sonne liege, schimmern sie silber”, erzählte sie dazu. Und auch ihr Bauch und Po haben sich verändert. “Das Problem ist einfach, dass alles superlocker ist. Es ist nichts mehr straff”, schilderte die YouTuberin und filmte dabei ihre Körpermitte.

Nach der Schwangerschaft mit Juna litt Anne unter starkem Haarausfall. “Es hat zwei Jahre gedauert, bis der Haarausfall weg war”, klärte sie auf. Bis heute hat die Blondine so dünnes Haar, dass sie sich dieses mit Extensions verdichten lässt. Warum die Influencerin so offen ihre Makel zeigt? “Ich möchte euch und mir selber Mut machen, zu sich zu stehen und zu sagen: ‘Es ist völlig in Ordnung, dass ich nicht perfekt bin.'”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel