Céline Dion: Nicht unter 200 größten Sängern aller Zeiten

Damit hat Céline Dion (54) wohl nicht gerechnet. Die 54-jährige kanadische Sängerin, die für ihren kraftvollen und technisch versierten Gesang bekannt ist, hat weltweit mehr als 200 Millionen Tonträger verkauft und im Laufe ihrer fünf Jahrzehnte im Rampenlicht eine Vielzahl von Auszeichnungen und Preisen gewonnen. Besonders ihr Soundtrack zum Kinohit Titanic brachte ihr jede Menge Ruhm ein. Doch jetzt musste die Musikerin einen herben Rückschlag einstecken.

Der Rolling Stone hat seine Liste der 100 größten Sänger aus dem Jahr 2008 mit einer neuen Liste der 200 größten Sänger aller Zeiten aktualisiert. Während die Aufstellung der Künstler umfangreich und vielfältig ausfällt, was zum Teil auf die Änderung der Kriterien zurückzuführen ist, gibt es eine fragwürdige Entscheidung, die die Fans empört. In den Top Ten der RS-Liste gibt es keine großen Überraschungen, abgesehen davon, dass Céline nicht dabei ist. Auch auf den 190 weiteren Plätzen wird ihr Name nicht genannt.

Das Magazin rechtfertigte sich bereits: Die aktualisierte Version sei von den Mitarbeitern der Publikation und wichtigen Mitwirkenden zusammengestellt worden und orientierte sich an den letzten 100 Jahren populärer Musik. Die Leser wurden zudem gebeten, „nicht zu vergessen, dass dies die Liste der größten Sänger ist, nicht die Liste der größten Stimmen“.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel