"Bachelorette"-Maxime Herbord: Klartext! Ist sie noch mit dem Sieger zusammen?

Raphael bekam im Finale die letzte Rose

Gibt es kein Happy End für “Bachelorette” Maxime Herbord?

In der letzten Nacht der Rosen hatte die Beauty die Qual der Wahl zwischen Raphael und Max …

… und gab dem 23-jährigen Raphael schließlich ihre letzte Rose. Doch wurde aus ihnen wirklich ein Paar?

Ihre Wahl ist gefallen: In der letzten Nacht der Rosen entschied sich “Bachelorette” Maxime Herbord, 27, für Kandidat Raphael, 23, doch ein Paar sind die beiden trotzdem nicht … Achtung, Spoiler!

Maxime Herbord: So entscheidet sie sich im “Bachelorette”-Finale

Als “Bachelorette” musste Maxime Herbord in den vergangenen Wochen viele Rückschläge verkraften. Schon als bekannt wurde, dass die ehemalige “Bachelor”-Kandidatin nur wenige Monate nach der Trennung von David Friedrich im TV nach der großen Liebe sucht, gingen viele Fans des Formats auf die Barrikaden. Doch damit nicht genug: Auch während der laufenden Staffel konnte die Beauty offenbar nicht wirklich von sich überzeugen. Im Netz musste Maxime viel Kritik einstecken, weil sie in den Augen mancher Zuschauer zu “langweilig” sei.

Ob das einige Kandidaten auch so sahen? Zumindest warfen in der diesjährigen “Bachelorette”-Staffel gleich vier Männer freiwillig das Handtuch – darunter auch einige Top-Favoriten, was für bittere Tränen und große Selbstzweifel bei Maxime Herbord gesorgt hatte.

“Bachelorette” Maxime Herbord: “Nicht gefunden, was ich gesucht habe”

Doch trotz aller Zweifel daran, ob Maxime Herbord in der letzten Nacht der Rosen überhaupt einem Kandidaten ihre letzte Rose geben wird, entschied sie sich im großen Finale – und zwar für Raphael und damit gegen Max. Doch schon vorab machte die “Bachelorette” deutlich, dass sie sich mehr von ihrer Teilnahme an der Datingshow versprochen hätte:

Ich hab‘ mir das anders vorgestellt und hatte manchmal auch damit zu kämpfen, dass es bei mir halt anders ist. In meinem Bauch ist grade, dass ich quasi nicht ganz das gefunden habe, was ich gesucht habe. Dass ich halt nicht wie in einem Märchen hier rausgehe.

Mehr zu “Bachelorette” Maxime Herbord liest du hier:

  • “Die Bachelorette”: Expertin enthüllt! “Sie hat Gefühle zugelassen – für Julian”

  • “Die Bachelorette”: Sex-Geheimnis gelüftet

  • “Die Bachelorette”: Drama vor dem Finale! “Halten wird es mit keinem”

 

“Bachelorette” Maxime Herbord: Ist sie mit Raphael zusammen?

Klingt nicht gerade vielversprechend. Umso mehr dürften sich die “Bachelorette”-Fans die Frage stellen, ob Maxime Herbord und Raphael Fasching überhaupt noch zusammen sind – und die Antwort liefert der “Große Wiedersehen”, das schon jetzt bei TVNOW verfügbar ist. Darin verraten die beiden: Nein, sie sind kein Paar! Doch es gibt offenbar noch Hoffnung auf ein Happy End:

Wir mögen uns sehr und wir haben uns jetzt auch schon ein paar Mal getroffen und haben das auch weiterhin vor. Wir gucken, wo’s hingeht,

so die 27-Jährige.

Raphael pflichtet ihr bei und ergänzt: “Bis jetzt waren’s drei Mal. Das war jedes Mal so unbeschwert wie in der Zeit bei der ‘Bachelorette’. Und von Mal zu Mal steigert sich’s ein bisschen.” Für Maxime sei die Zeit als “Bachelorette” schwierig gewesen, weshalb sie sich alle Zeit der Welt lassen wolle:

Wir wollen uns diesen ganzen Druck sparen und einfach gucken, weil ich glaub‘, dass das auch für mich ’ne schwierige Reise war und da einfach ehrlich sein und gucken wie’s läuft.

Auch, wenn Maxime und Raphael also offiziell kein Paar sind, so stehen die Chancen offenbar nicht schlecht, dass sich die Fans am Ende doch noch über ein neues Pärchen im “Bachelor”-Universum freuen dürfen.

Verwendete Quellen: RTL, TVNOW

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel