"Augenringe bis zum Boden": Jessica Paszka gibt Mama-Update

Jessica Paszka (31) spricht offen und ehrlich über ihr Leben als frischgebackene Mutter! Am 7. Mai hatten die ehemalige Bachelorette und ihr Verlobter Johannes Haller (33) die Geburt ihrer kleinen Tochter Hailey-Su bekannt gegeben. Daraufhin hatte sich die frischgebackene Mutter für einige Zeit aus den sozialen Medien zurückgezogen, um die Zeit mit ihrem Baby zu genießen. Inzwischen hat sie ihr Netz-Comeback gefeiert – und von ihrer Kleinen geschwärmt. Aber wie geht es Jessi nach den ersten Wochen als Mama? Jetzt meldete sich die Beauty im Netz mit einem Update aus ihrem Alltag…

“In den ersten Wochen hatte ich wirklich Augenringe bis zum Boden”, ließ Jessi die vergangenen Wochen in ihrer Instagram-Story Revue passieren und lachte: “Inzwischen geht’s.” Aktuell müsse sie das Bett nachts drei bis vier Mal für ihre kleine Hailey verlassen, dennoch fühle sie sich frisch morgens – und das, obwohl sie es hasst, früh aufzustehen. “Jetzt geht es halt einfach nicht anders. Ich habe mich daran gewöhnt”, betonte die Influencerin.

Doch wer weiß – eventuell findet Jessi in Zukunft sogar noch Gefallen am frühen Aufstehen. Immerhin sei ihre innere Uhr mittlerweile schon aktiviert. “Ich stehe tatsächlich immer zu den Zeiten, wenn sich Hailey von allein meldet und Hunger hat, auf und bin wach”, gab die stolze Mama einen Einblick in ihren neuen Alltag.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel