Sylvie Meis verrät: Sie hat früher NIX anbrennen lassen

Sylvie Meis moderiert ab sofort„Love Island“

Bühne frei für Sylvie Meis – sie ist die neue Moderatorin der sechste Staffel der Datingshow “Love Island”. Die 43-Jährige freut sich riesig auf die neuen Aufgaben und weiß ganz genau, dass sie die Richtige für diesen Job ist. Warum, verrät sie uns im Detail hier im Video.

Sylvie ist die perfekte Besetzung

“Ich kann mir keine bessere Show vorstellen”, schwärmt die Niederländerin. “Es passt in mein Leben, in dieser Phase, wo ich meine wahre Liebe gefunden habe – verheiratet bin – aber auch die Zeit genossen habe, in der ich geflirtet habe”, philosophiert Sylvie, die liebestechnisch auch eine Menge hinter sich hat.

Sylvie Meis: 3 Mal verlobt, 2 Mal verheiratet – diese Ringe trug sie schon am Finger!

Das sind die neuen „Love Island“ -Kandidat:innen

DIESE Girls und Boys suchen bei “Love Island” nach der großen Liebe

RTL.de empfiehlt

2020: Dieses „Love Island“-Couple hat gewonnen



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel