Rúrik Gíslason: Tänzer, Sänger, Schauspieler – Das ist sein neues Leben nach dem Fußball

So tickt Rúrik Gíslason privat

Im Gegensatz zu manchen anderen Spielern macht der Isländer Rúrik Gíslason nach dem Ende seiner Fußball-Laufbahn im November 2020 keine Pause, sondern startet so richtig durch. Bei der RTL-Show “Let’s Dance” tanzt sich der Ex-Fußballer gerade in die Herzen der Zuschauer und sogar der sonst so strenge Juror Joachim Llambi gerät bei dem Isländer ins Schwärmen. Doch Gíslason tanzt seit seinem Karriere-Ende nicht nur, er modelt, singt und ist sogar unter die Schauspieler gegangen.

Er geht in die „Let’s Dance“-Geschichte ein

Dabei ist, beziehungsweise war das Kerngeschäft von Gíslason der Fußball. Bei der WM 2018 sorgte er für Furore – allerdings nicht am Ball, sondern ohne Trikot. Der Isländer löste mit seinen langen Haaren und seinem durchtrainierten Körper einen riesigen Internet-Hype aus. Unter dem Hashtag #Sexyrurik wurde er blitzberühmt und zu dem Sex-Symbol des Turniers. Auf Instagram hatte er plötzlich über eine Millionen Fans und Stars wie die Schauspielerin Gabriela Lopes schwärmten: “Wie kann man nur so schön sein?”
Die Weltmeisterschaft und der Hype um sein Äußeres haben sein Leben komplett auf den Kopf gestellt, doch der Ex-Fußballer ist viel mehr als nur #SexyRurik.

Der Isländer vermisst den Fußball nicht

Im krassen Gegensatz zu seiner glanzvollen Instagram- und “Let’s Dance”- Karriere, steht eine nicht ganz so glanzvolle Fußballer-Laufbahn. Im Sommer 2020 wurde sein Vertrag beim Zweitligisten SV Sandhausen nicht verlängert. Der Stürmer saß dort nur noch auf der Bank und auch sonst gab es kein reizvolles Angebot. Also war nach 17 Jahren Schluss mit Fußball und der schöne Isländer erfand sich ganz neu.

Aufgrund seiner Popularität wurde in Island eine Dokumentation über den 33-Jährigen gedreht. “Als das Kamerateam bei mir Zuhause war, haben sie mich gebeten, etwas auf der Gitarre zu spielen und zu singen”, erzählte er in einem Interview mit “Heidelberg24”. Daraufhin meldete sich ein Musikproduzent und Rúrik produzierte seine erste Single. Mittlerweile läuft der Song “Older” sogar bei uns im Radio.

Doch damit nicht genug: Im April 2021 wird sogar sein erster Kinofilm veröffentlicht. In der Action-Komödie wird er einen Bösewicht spielen. Für die Rolle musste er Kung-Fu lernen. Ein abwechslungsreicher Spaß. Im Interview erzählt er: “Das ist das, was ich an meinem Leben nach dem Fußball so liebe. Ich lerne tolle neue Leute aus anderen Bereichen kennen und entwickle mich weiter.”

So klingt Rúrik Gíslasons erster Song

Das bedeuten die Tattoos des "Let's Dance"-Lieblings

Was bei Gislason noch auffällt: seine Tattoos. Eine einzelne Rose ziert beispielsweise seinen linken Oberarm, in einem RTL-Interview verrät er, sie sei eine Widmung an seine verstorbene Mutter. Seine Mutter starb im Alter von 66 Jahren an Krebs. Im “Stern TV”-Talk erinnert sich der Isländer an die letzten Momente mit seiner Mutter: “Das war komisch, du weißt, dass deine Mutter nächste Woche nicht mehr da sein wird. Wir haben ihre Beerdigung zusammen geplant.”

Um für seine Familie dazusein, zog er nach dem Tod seiner Mutter und seinem sportlichen Karriere-Ende wieder zurück nach Island und nahm dafür sogar eine Fernbeziehung in kauf.

Sein Verhältnis zu seinem Vater und seiner restlichen Familie beschreibt er als sehr eng.

Verstorbene Mutter ist für Gislason "meine Motivation"

Nathalia Soliani: die Frau an seiner Seite

Seit 2018 schon ist Rúrik in festen Händen. Das brasilianische Model Nathalia Soliani ist die Frau an seiner Seite. Doch seit dem Corona-Lockdown trennt sie ein ganzer Ozean. Eigentlich lebt Soliani in London, doch wegen der Pandemie ist sie wieder nach Brasilien zu ihrer Familie gezogen, während Gíslason in Island lebt. Trotz der großen Entfernung gibt sie ihm Halt.

Familie Diekmeier: Rúrik Gíslasons besondere Fans

Rückhalt bekommt er auch von seinem ehemaligen Fußball-Kollegen und Freund Dennis Diekmeier. Anderthalb Jahre standen sie beim SV Sandhausen zusammen auf dem Platz. “Ich muss echt sagen, dass ich dich neben mir auf dem Platz vermisse, aber du machst es so super bei ‘Let’s Dance’. Das ist wirklich eine Glanzleistung”, lobt Diekmeier in einer Grußbotschaft.
Eine Geste die Gíslason unglaublich viel bedeutet: “Das ist geil, sie stehen richtig hinter mir. Diese Unterstützung brauche ich aber auch. Ich kann nicht alleine durch ‘Let’s Dance’ gehen, das kann glaube ich keiner”, erklärt Gíslason im RTL-Interview. Nun, bislang klappt das beeindruckend gut.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel