Megan Fox und Machine Gun Kelly hatten Date im Disneyland

Sie genießen ihre Zweisamkeit in vollen Zügen! Megan Fox (35) und Machine Gun Kelly (31) gehen mittlerweile seit fast einem Jahr gemeinsam und verliebt durchs Leben. Dass die beiden einfach nicht ohneeinander können, beweisen sie regelmäßig mit gemeinsamen Red-Carpet-Auftritten oder dem einen oder anderen romantischen Dinner-Date. Nun wurde das Paar erneut zusammen abgelichtet – dieses Mal verbrachten Megan und MGK allerdings coole Pärchenzeit in einem Freizeitpark!

Paparazzi erwischten die zwei Turteltauben am Mittwoch im Disneyland in Kalifornien. Total entspannt im Jogger und ausgestattet mit Micky-Maus-Ohren flanierte die Schauspielerin mit ihrem Freund durch den Park. Doch ein wenig Action durfte an diesem Tag natürlich auch nicht fehlen – Megan und der Musiker wurden dabei abgelichtet, wie sie Achterbahn fahren. Ganz offensichtlich hatte das Paar an diesem Tag eine Menge Spaß.

Dass bei Megan und Colson Baker – wie Machine Gun Kelly mit bürgerlichem Namen heißt – ein Date aber auch mal in die Hose gehen kann, hat der “Bad Things”-Interpret erst kürzlich Talk-Legende Ellen DeGeneres (63) erzählt. Bei ihrem zweiten Treffen war das Duo auf Bora Bora nämlich unfreiwillig mit Haien schwimmen gegangen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel