Irina Shayk: Kindheit war von Armut geprägt

Irina Shayk enthüllt Wahrheit über Kindheit

Sie trägt teure Designer-Roben, wohnt in einem luxuriösen Haus und ist mit ihrer Familie gesegnet – doch das war nicht immer so! Irina Shayk (35) offenbart nun im Interview mit der “Elle”, dass ihre Kindheit von Armut geprägt war, wie im Video zu sehen ist.

Sie zählt heute zu den reichsten Models

Irina Shayk kommt aus Russland. Der Vater des Models arbeitete als Bergmann, ihre Mutter unterrichtete Kindergarten-Musik. Da war das Geld am Monatsende schonmal knapp!

Mittlerweile muss sich die Ex von Bradley Cooper (46) keine Sorgen mehr um Geld machen. Sie gehört nicht nur zu den erfolgreichsten Models, läuft für Top-Marken wie “Victoria’s Secret” – sie zählt auch zu den reichsten Models.

Das Privatleben von Irina Shayk

Irina Shayks Tochter Lea (3)wird daher wohl in ganz anderen Umständen aufwachsen. Sie stammt aus ihrer Ehe mit Bradley Cooper. Die beiden waren vier Jahre lang DAS Traumpaar. Im Juni 2019 folgte dann die überraschende Trennung. Trotzdem pflegt das Paar bis heute ein freundschaftliches Verhältnis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel