Florian Silbereisen: Die neuen "Traumschiff"-Bilder sind da

Thaa-Atoll auf den Malediven

Florian Silbereisen sticht als Kapitän Max Parger am Ostersonntag, 4. April, wieder mit dem “ZDF-Taumschiff” in See. Diesmal geht es zum traumhaften Thaa-Atoll auf den Malediven im Indischen Ozean. Mit an Bord sind neben Barbara Wussow und Daniel Morgenroth als Gaststars Collien Ulmen Fernandes, Christoph M. Ohrt und Victoria Swarowski. Hier seht ihr die ersten Bilder der Oster-Folge!


Collien Ulmen-Fernandes ist als Gaststar am Ostersonntag mit an Bord.



Der Weltreisende und Langzeitpassagier Frank Baum (Christoph M. Ohrt, l.) genießt sein Single-Leben an Bord in vollen Zügen. Bis er auf die frisch geschiedene Birgit Röhl (Saskia Vester, 2. v. l.) trifft, die ihre Freundin, die Hoteldirektorin Hanna Liebold (Barbara Wussow3. v. l.) an Bord besucht. Und auch Frank erhält überraschend Besuch: Sein Bruder Thomas (Heinrich Schafmeister, r.) begleitet ihn auf dem kommenden Reiseabschnitt. Mit der Zeit findet der verwitwete Thomas Gefallen an Franks Lebensstil – und an Birgit. Frank, der eigentlich selbst an Birgit interessiert ist, nutzt sie als Köder, um seinen Bruder wieder loszuwerden. Der Plan scheint so lange aufzugehen, bis Frank sich über seine Gefühle für Birgit bewusst wird.

Das “Traumschiff” steuerten bislang fünf Kapitäne: In den ersten sechs Folgen verkörperte Günter König Kapitän Braske. Auf ihn folgte 1983 Heinz Weiß als Kapitän Heinz Hansen. In Folge 34 nahm Siegfried Rauch als Kapitän Jakob Paulsen 1999 erstmals das Steuer in die Hand. 37 Folgen und 14 Jahre später übernahm Sascha Hehn 2013 als Victor Burger den Kapitänsposten auf dem Traumschiff. In der Folge “Traumschiff: Sambia” übernahm Daniel Morgenroth als Erster Offizier Martin Grimm das Ruder. Seit Weihnachten 2019 hat Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger das Kommando.

Als Teambuilding-Maßnahme wollen Kapitän Max Parger und Staffkapitän Martin Grimm einen gemeinsamen Tauchgang absolvieren. Die Leiterin der Tauchschule (Johanna Klante, l.) gibt ihnen wertvolle Tipps.

Das “Traumschiff” stach erstmals am 22. November 1981 in See und steuerte die Bahamas an. Seitdem wurden 90 Episoden gedreht, die in mehr als 50 verschiedenen Ländern spielen. Das einzige europäische Reiseziel war Norwegen im Jahr 1992.


In der 81. “Traumschiff”-Folge, die das ZDF am Ostersonntag 2018 ausstrahlte, hatte Barbara Wussow ihren ersten Auftritt als Hoteldirektorin Hanna Liebhold. Zuvor war Heide Keller von der ersten bis zur 80. Folge als Chefhostess Beatrice zu sehen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel