Vierte Staffel: Neue Folgen von "jerks." werden gedreht

Darauf warten die Fans schon lange! Seit mittlerweile drei Staffeln läuft die Joyn-Serie“jerks.” sehr erfolgreich. Die beiden Hauptdarsteller Christian Ulmen (44) und Fahri Yardim spielen darin gute Freunde, die versuchen, ihre Alltagsprobleme gemeinsam zu bewältigen. Dafür bekam die Produktion dreimal den Deutschen Comedypreis sowie zusätzlich den Deutschen Fernsehpreis. Jetzt wurde bekannt, dass die Dreharbeiten für eine vierte Staffel begonnen haben.

Wegen der aktuellen Gesundheitslage mussten die Dreharbeiten deutlich nach hinten verschoben werden. Auf seinem Instagram-Account teilte Christian nun jedoch ein Foto, bei dem er die Hashtags #Drehstart, #vierteStaffel, #Jerks und #Fanliebe verwendete. Mehr schrieb er dazu nicht. Auf dem Bild sieht man einen Arm mit dem offiziellen Logo der Sendung. Ob es sich dabei um eine echte Tätowierung handelt, ist nicht bekannt. Direkt danach postete der Ehemann von Collien Ulmen-Fernandes (38) einen weiteren Schnappschuss vom Set, auf dem eine Filmklappe abgebildet ist. Die Dreharbeiten scheinen also bereits auf Hochtouren zu laufen.

Die Fans können die neuen Episoden jedenfalls kaum noch erwarten. “Mittlerweile habe ich jede Folge bestimmt fünf Mal gesehen. Es wird also Zeit für neuen Stoff. Viel Spaß beim Drehen”, kommentierte ein Follower. Auch prominente Kollegen des 44-Jährigen freuen sich scheinbar über die Neuigkeiten. Die “taff”-Moderatorin Viviane Geppert (29) und das Model Ben Dahlhaus gaben den Beiträgen ihren Like.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel