Top oder Flop? So kam "No Body is perfect" bei euch an!
14th Januar 2020
| 8 views

Kann man lernen, den eigenen Körper so zu akzeptieren, wie er ist – trotz vermeintlicher Makel oder gefühlter Unvollkommenheit? Das ist die Frage, der Paula Lambert (45), Sandra Wurster, Silvana Denker und Daniel Schneider in dem brandneuen TV-Format “No Body is perfect – Das Nacktexperiment” auf die Spur gehen. Komplett hüllenlos flimmerten die vier Body-Positivity-Coaches am Montagabend zum ersten Mal über die Mattscheiben und unterstützten in der Show die Kandidaten dabei, sich wohl in ihrer Haut zu fühlen. Doch konnte die neue Sendung bei den Promiflash-Lesern punkten?

Die insgesamt 2.174 Teilnehmer einer Promiflash-Umfrage (Stand: 14. Januar, 10:10 Uhr), die kurz nach dem Auftakt der Sendung erstellt wurde, hatten eine klare Tendenz – und die dürfte die Macher der Sendung nicht unbedingt erfreut haben. Nur 36,9 Prozent (802 Stimmen) fanden die Idee richtig gut und die neue Nackedei-Show total klasse. 63,1 Prozent (1.372 Stimmen) hingegen waren nicht überzeugt von dem Konzept und der Umsetzung.

Auch wenn die Show in der Umfrage nicht besonders gut abschnitt – die Einschaltquoten waren durchaus zufriedenstellend. Laut einer Sat.1-Pressemitteilung legte “No Body is perfect” einen guten Start hin: Die Debütfolge erreichte einen Marktanteil von 9,5 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauern.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel