The Masked Singer: Überraschung! SIE ist die Katze

Jetzt ist es raus! Bei “The Masked Singer” ist die nächste Maske gefallen. Diesmal die der Katze…

In dieser Woche hat es für die Katze nicht gereicht. Ihr Auftritt mit dem Cher-Hit “Believe” war zwar wirklich gut, trotzdem riefen nicht genug Zuschauer an. Und so musste die Maske runter. Und unter dem Katzenkopf steckt tatsächlich Schlagersängerin Vicky Leandros!

Ist sie es oder ist sie es nicht? Seit Wochen wird darüber spekuliert, ob Sarah Lombardi bei The Masked Singer" im Skelett-Kostüm steckt. Jetzt spricht sie selber.

Vicky Leandros ist die Katze

Für de Jury war Vicky keine große Überraschung. Sonja Zietlow und Bülent Ceylan waren sich schnell sicher, dass es sich um die 68-Jährige handelt. Und zwar nicht erst in dieser Sendung, auch in den vorherigen Shows fiel bereits der Name der Griechin.

Nur einer war fest davon überzeugt, dass sie es nicht ist: Gastjuror Rea Garvey! Der tönte sogar lauthals, sie sei es nie im Leben! “Das ist eine Person, die gerne singt. Aber es ist keine Profisängerin. Auf jeden Fall, war er überzeugt. Uups, da lag er aber völlig daneben!

Das sagt Vicky Leandros zu ihre Aus

Vicky Leandros selbst sieht ihr Aus mit gemischten Gefühlen. “Ich hätte mich gefreut, auch weiter zu machen”, erklärt sie nach der Demaskierung. Aber sie ist auch froh: “Auf der anderen Seite bin ich auch das Leid dieser Maske ein bisschen los!”

Im VIDEO seht ihr die heftige Verwandlung von “The Masked Singer”-Jurorin Sonja Zietlow:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel