ZDF-Moderatorin Marietta Slomka hat geheiratet
3rd September 2019
| 6003 views

Marietta Slomka hat Ja gesagt – und zwar zum zweiten Mal in ihrem Leben. Der Mann an der Seite der ZDF-Moderatorin ist der Berliner Architekt Andreas Veauthier. Die Trauung fand unter dem Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Ganz heimlich, still und leise haben die “heute journal”-Moderatorin Marietta Slomka und ihr Partner Andreas Veauthier am Freitag im Rathaus von Nieheim standesamtlich geheiratet. Das berichtet das “Westfalen-Blatt”.

Dem Medienbericht zufolge fand die Feier am Wochenende mit Familien, Freunden und auch einigen ZDF-Kollegen auf Gut Holzhausen statt. Dort lernte sich das Paar vor rund sieben Jahren beim Geburtstag des Schlosseigentümers kennen und lieben.

Trauung und Feier fanden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, ein Sicherheitsdienst schirmte die Hochzeitsgesellschaft ab.

Zweite Ehe für Marietta Slomka

Für Marietta Slomka ist es nicht die erste Ehe: Von 2004 bis 2013 war sie mit dem RTL-Journalisten Christof Lang verheiratet. Nach acht Jahren trennten sich das Paar; die Beziehung blieb kinderlos.

Bekannt ist Marietta Slomka vor allem durch das ZDF-“heute journal”. Seit 2001, also schon seit 18 Jahren, moderiert die gebürtige Kölnerin die Sendung im Wechsel mit Claus Kleber. 2018 erhielt sie dafür den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie “Beste Moderation / Einzelleistung Information”. © 1&1 Mail & Media / CF

TV-Allzweckwaffen: Sie gehören zu den bekanntesten deutschen Moderatoren

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel