Verona und Franjo Pooth wollen 2021 noch einmal heiraten!

Verona Pooth (52) und ihr Gatte Franjo (51) haben für das kommende Jahr große Pläne! Bereits im Jahr 2003 gaben sich die TV-Ikone und ihr Liebster standesamtlich in San Francisco das Jawort. Zwei Jahre später feierte das Paar seine kirchliche Trauung im Wiener Stephansdom. Inzwischen sind die beiden nicht nur Eheleute, sondern auch stolze Eltern von zwei Söhnen. Ihre Liebe ist keinesfalls verflogen – im Gegenteil: Verona und Franjo wollen sogar erneut vor den Traualtar treten!

“Franjo und ich wollen uns 2021 erneut das Jawort geben. Wir glauben an traditionelle Werte und ich liebe diesen Mann auch nach 20 Jahren wie am ersten Tag”, schwärmte Verona gegenüber Bild. Am liebsten würden die Turteltauben diesmal in Italien heiraten. “Unser Wunsch wäre eine Hochzeit mit 150 Gästen”, verriet die TV-Bekanntheit. Dieses Vorhaben ist aufgrund der aktuellen Gesundheitslage allerdings gar nicht so leicht umzusetzen – doch Verona und Franjo bleiben optimistisch.

Zur Not wolle das Paar aber einfach im engsten Kreis ihrer Freunde und Familie feiern.“Auf jeden Fall soll es ein unvergesslicher Moment werden”, erklärte Verona. Das hätten die zweifache Mutter und der Unternehmer ihrem jüngsten Spross Rocco bereits versprochen – der inzwischen Neunjährige konnte die erste Heirat seiner Eltern nämlich noch nicht miterleben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel