Steffen Henssler: Jetzt schießt er gegen Kochkollege Tim Mälzer!

Huch, was ist denn bei Steffen Henssler los? Der TV-Koch schießt nun scharf gegen seinen Kollegen Tim Mälzer…

Eigentlich verstehen sich Steffen Henssler und Tim Mälzer super! Um so verwunderlicher somit die jüngste Aussage von Steffen…

Mit seiner Erfolgsshow „Grill den Henssler“ hat sich Steffen Henssler nicht nur in die Herzen der Gourmets gekocht, sondern auch das Herz der einen oder anderen Frau erobert. Drei Kinder von drei verschiedenen Müttern sind die abenteuerlustige Bilanz seines Liebeslebens.

Steffen muss gegen Vera antreten

Am kommenden Sonntag geht “Grill den Henssler” in die nächste Runde. Mit von der Partie: Vera Int-Veen! Wie die Moderatorin berichtet, will sie alles geben, um Steffen ordentlich einzuheizen. Und die Chancen stehen für sie alles andere als schlecht. So hat Vera nicht nur mit ihrer Freundin ein Kochbuch am Start, sie berichtet ebenfalls, dass sie ein Praktikum bei Kult-Koch Tim Mälzer absolviert. Für Steffen scheinbar jedoch ein absolutes “No-Go”. Auf die Aussage von Vera, dass sie auch gerne mal bei ihm ein Praktikum machen würde, findet Steffen nämlich eine eindeutige Antwort…

Steffen teilt gegen Tim aus

“Tut mir leid, aber Leute, die bei Mälzer gearbeitet haben, haben bei mir Berufsverbot”, gibt Steffen unmissverständlich zu verstehen. Autsch! Das der TV-Koch die Aussage gegen seinen Kollegen Tim jedoch ernst meint, ist eher unwahrscheinlich. Schließlich ist Steffen für seine lockere und flapsige Art bekannt. Die Fans der beiden Köche können also unbesorgt sein…

Was noch so alles in der kommenden “Grill den Henssler”-Sendung passiert, erfahrt ihr am Sonntag, 22. November, um 20:15 Uhr bei VOX.

Wer bis dahin nicht warten möchte: Alle Folgen von “Grill den Henssler” könnt ihr HIER bei TVNOW streamen. *

Huch, auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ist es aktuell ganz schön turbulent…

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel