Sänger Robbie Williams (46): In Zeiten von Corona ist er topfit

Sänger Robbie Williams (46): In Zeiten von Corona ist er topfit

Robbie Williams ist topfit

Robbie ist im Einklang mit sich

„Take That“-Star Robbie Williams (46) ist fitter denn je – das verriet er RTL-Moderator Wolfram Kons in einem aktuellen Videointerview. Der ehemalige Skandal-Musiker führt seiner Familie zuliebe ein ruhigeres Leben. Was er alles geändert, um an diesem Punkt in seinem Leben anzukommen, verrät er uns hier. 

Robbie hat mit dem Rauchen aufgehört

„Ich bin ein anderer Mann. Ich bin jetzt ein sehr fitter Mann. Ich habe das Rauchen aufgegeben, ich achte drauf, was ich esse. Ich lebe gesund“, erzählt Robbie Williams stolz über seinen neuen Lifestyle. „Ich habe Gewicht verloren, ich war zwar nicht auf der Waage, daher weiß ich nicht wie viel, aber meine Jacken passen mir besser.“

Er hat für sich auch eine simple Methode gefunden, um sich jeden Tag etwas besser in seiner Haut zu fühlen. „Letztendlich wirst du alt und weise genug, um zu erkennen, dass du ein paar Dinge tun musst, um dich mit Güte zu behandeln. Mein Leben verändert sich durch das Laufen, das ich jeden Tag mache.“ Wie viel er jeden Tag läuft, um so fit zu sein, verrät er im Video.

Robbie Williams verliert Haare

Mit seiner Ehefrau, der US-Schauspielerin Ayda Field (41), hat der ehemalige Boy-Band-Sänger mittlerweile eine richtige Großfamilie. Vier Kinder hat das Paar: Tochter Theodora Rose Williams (8), Charlton Valentine Williams (6) und Colette Josephine Williams (2). Anfang 2020 kam Sohn Beau dank Leihmutter dazu.

Mit Mitte 40 ist Robbie mit seinem Körper im Einklang, lediglich seine „Lücken“ auf dem Kopf stören den ehemaligen Frauenschwarm heutzutage. Wie er kürzlich in einem Podcast verriet, hatte er bereits eine Haartransplantation und sei vor einer weiteren nicht abgeneigt. 

Robbie Williams spendet Geld für den RTL-Spendenmarathon

Und noch eine Überraschung hat Robbie für uns parat! Er hat für unseren RTL Spendenmarathon in diesem Jahr eine großzügige Spende von „Weight Watchers“ im Gepäck. Wie viel Robbie spendet, zeigen wir im Video. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel