Plötzlich verschwunden: Wo steckte Nathalie Bleicher-Woth?

Ist bei Nathalie Bleicher-Woth (24) alles in Ordnung? Eigentlich ist die Influencerin quasi rund um die Uhr online. Ihren Fans gibt die ehemalige Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellerin nämlich liebend gerne Einblicke in ihren Alltag. In den vergangenen Tagen blieb es auf dem Account der Blondine aber still – sie sendete überhaupt kein Lebenszeichen von sich. Doch wo steckte die gebürtige Wormserin nur? Im Gespräch mit Promiflash klärt sie auf: Für ihre Netzabwesenheit gibt es einen ganz einfachen Grund.

“Mein Handy ging irgendwie nicht mehr nach einem Software-Update. Das hatte ich ja schon mal. Dann – nach ein paar Tagen konnte ich es mit einer Tastenkombination zurücksetzen”, verriet Nathalie gegenüber Promiflash. Obwohl das Mobiltelefon wieder einsatzfähig war, habe sie die Gelegenheit aber genutzt und die Social-Media-Abstinenz noch etwas ausgedehnt. “Dann dachte ich mir, ich lass es trotzdem noch ein paar Tage aus, weil ich ja gerade bei meiner Familie bin und da auch die Zeit genießen möchte”, betonte sie. Erst bei ihrer Rückkehr nach Berlin habe sie das Gerät wieder eingeschaltet.

Für die 24-Jährige dürfte es mittlerweile auch kein großes Problem mehr sein, mal auf Instagram und Co. zu verzichten. Immerhin hatte sie sich vor einigen Wochen auch für den Dreh einer Show von ihrem Handy verabschieden müssen. Bei “#offline im Wald”, das von Dragqueen Candy Crash (28) moderiert wird, begeben sich sechs Internet-Größen ohne ihr Smartphone in die Wildnis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel