Ohne Herzogin Kate: Prinz William teilt Gruppenfoto mit seinen drei Kids und der britischen Armee

Die Royal-Kids mit Papa William und der Londoner Armee

Das gab’s so noch nicht! Die britische Armee veröffentlicht ein Foto mit Prinz William (37) und seinen drei süßen Kindern – George (6), Charlotte (4) und Louis (1). Warum dieses Foto so einzigartig besonders ist, verraten wir im Video!

Alle drei Mini-Royals auf einem Foto

Der Grund für das seltene Foto: Der royale Mini-Spross George feierte am Montag, den 22.Juli seinen sechsten Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass wollten es sich die Streitkräfte des Vereinigten Königreichs nicht nehmen lassen und dem kleinen Prinzen gratulieren. 

Das Foto wurde bei dem letzten Benefiz-Polospiel der irischen Garde aufgenommen. Unter dem Bild sind Geburtstagswünsche an Prinz George formuliert: „Die Armee von London, einschließlich dem Irischen Wolfshund-Maskottchen Domhnall der Irish Guards, wünschen Prinz George alles Gute zu seinem 6. Geburtstag. Unsere Soldaten sind allzeit bereit, um zu dienen!“ 

Ein Bild, drei unterschiedliche Reaktionen

Das Geburtstagskind schaut dabei brav in die Kamera. Nur seine Geschwister sehen etwas abgelenkt aus, kommentieren aufmerksame Fans. Louis scheint die Foto-Situation nicht ganz geheuer zu sein und schaut etwas mürrisch in die Kamera. Die kleine Charlotte hingegen findet ihr eigenes Highlight im flauschigen Hund, Domhnall. Der scheint es der kleinen Prinzessin ziemlich angetan zu haben, denn sie hat nur Augen für den großen Hund.

Letzten inoffiziellen Fotos der Royal-Kids

Die royalen Fans wurden schon kürzlich mit inoffiziellen Bildern der Cambridge-Kids beschenkt. Bei Instagram lieferte die dreifache Mutter nämlich einen ersten Einblick in ihren „Zurück zur Natur“-Garten. Als besonderes Extra gab es drei Fotos ihrer Kinder, die wir im Video zeigen. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel