Nackt-Jogging mit XXL-Penis: Yotta-Clips immer versexter!

Bastian Yotta (43) hat sein Erotik-Kontingent noch längst nicht ausgeschöpft! Für seine Fans ist mittlerweile klar: Bei einem Blick in die Telegram-Gruppe des Dschungelcamp-Stars bleibt kein intimes Detail verborgen. Seit einigen Wochen ist der Wahlamerikaner auf dem nicht jugendfreien Portal OnlyFans aktiv und teasert über den Nachrichtendienst seine pornösen Bilder und Videos. Aber mit unzensierten Penis-Pics und Oralsex-Clips ist es längst nicht getan: Die Yotta-Posts werden immer versexter. Jetzt zeigt er sich beim Nackt-Jogging und lässt den “kleinen” Yotta ungeniert schwingen.

In dem privaten Telegram-Chat hat der 43-Jährige vor einigen Tagen ein neues Video hochgeladen, das vor allem seinen weiblichen Fans große Freude bereiten soll. Der Reality-TV-Star steht splitterfasernackt im Treppenhaus und joggt auf der Stelle. Was einem dabei direkt ins Auge springt: Bastian hat seinen XXL-Pillermann nicht zensiert – und so sieht man ihn beim Nackt-Sport munter hin und herspringen. “Jetzt gibt es auch mein neues Work-out-Programm. Natürlich ist euer Personal Trainer nackt”, schreibt er dazu und legt kurz darauf mit einem Video nach, auf dem er sich textilfrei beim Liegestütze-Training zeigt.

Doch ganz unzensiert zeigt sich der Promis unter Palmen-Teilnehmer online längst nicht zum ersten Mal. Schon Anfang November teilte er einen Clip aus der Dusche, in dem er sich ausgiebig sein Geschlechtsteil mit Seife einschäumt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel