Nach Quarantäne: Jana Ina kann endlich Hochzeitstag feiern

Jana Ina (43) und Giovanni Zarrellas (42) Hochzeitstag fällt doch nicht ins Wasser! Die Love Island-Moderatorin fiel die vergangenen Wochen als Host der Sendung aus. Sie war an Covid-19 erkrankt und musste sich deshalb in häusliche Quarantäne begeben. Nicht einmal ihren Mann oder ihre Kinder durfte die Kölnerin – wegen der hohen Ansteckungsgefahr – in ihre Nähe lassen. Zu allem Elend fiel auch noch Jana Ina und Gios Hochzeitsjubiläum in diese Phase – dieses besondere Ereignis können die beiden nun aber gebührend nachholen.

Jana Ina ist nicht nur als “Love Island”-Moderatorin rundum erholt wieder zurück, auch als Ehefrau und Mutter kann sie wieder ihren Platz einnehmen. Auf Instagram ließ sie daran am Freitag auch ihre Fans teilhaben – zu einem Post mit ihrem Gatten Giovanni schrieb sie: “Endlich Hochzeitstag nachfeiern.” Die Worte versah sie zudem mit dem Hashtag “I love you” (zu Deutsch: Ich liebe dich).

Das Liebesereignis feiert das Paar offenbar gleich über mehrere Tage im Bio-Hotel Stanglwirt in Österreich. Als Mitternachtssnack durfte da auch ein landestypischer Kaiserschmarrn nicht fehlen. Die beiden sind inzwischen seit 15 Jahren miteinander verheiratet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel