Nach Ariana Grandes Hochzeit: Bruder Frankie ist verlobt!

Und schon wieder süße Neuigkeiten aus dem Hause Grande! Erst vor wenigen Wochen überraschte Ariana Grande (27) mit ihrer heimlichen Hochzeit. Ohne großes Aufsehen im Kreise ihrer Liebsten gaben sich die Sängerin und ihr Partner Dalton Gomez bei einer romantischen Zeremonie in Montecito das Jawort. Nun steht dieser große Schritt auch einem weiteren Familienmitglied bevor: Aris Bruder Frankie Grande (38) hat sich verlobt.

Wie People berichtet, hielt Frankie um die Hand seines Freundes Hale Leon an – und das an einem ganz besonderen und außergewöhnlichen Ort: In einem VR-Abenteuer-Showroom in Los Angeles, in dem das Pärchen auch bei einem seiner ersten Dates war. Dort dreht sich alles um das Thema “Virtual Reality” und Frankie arbeitete mit dem Unternehmen zusammen, um seinem Partner einen unvergesslichen Antrag zu machen. Mit einem intergalaktischen virtuellen Feuerwerk stellte Frankie die Frage aller Fragen: “Willst du mich heiraten?”

“Es war so ein perfekter, schöner Moment”, schwärmte Frankie im Interview. Von seinem Vorhaben hat sein Verlobter vorab offenbar nichts mitbekommen. “Hale war völlig überrascht und wir haben beide angefangen, vor Freude zu weinen. Ich arbeite seit über einem Jahr daran, ihm in der virtuellen Realität einen Antrag zu machen und es war für uns beide absolut atemberaubend”, gab er weiter preis. Die beiden gehen seit über zwei Jahren gemeinsam durchs Leben und können es offenbar kaum erwarten, auch den Rest davon miteinander zu verbringen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel