"Let's Dance"-Comeback: Oana für zwei Abende am Jurypult

Oana Nechiti (31) ist zurück bei Let’s Dance! Die Tänzerin hatte sich vergangenes Jahr eigentlich von der TV-Show verabschiedet – und saß in diesem Jahr neben Dieter Bohlen (65) und Co. nur am Jurytisch von DSDS. Doch jetzt können sich ihre Fans freuen: Wie verkündet wurde, wird die Choreografin bei der kommenden großen Live-Tour der Show den Platz zwischen Jorge Gonzalez (52) und Joachim Llambi (55) einnehmen – allerdings nur für kurze Zeit!

Denn als ständiges Mitglied ist immer noch Motsi Mabuse (38) eingeplant. Doch dank Terminüberschneidungen, darf Kollegin Oana bei zwei Abenden für die 38-Jährige einspringen, wie Bild berichtet. Motsi wird in diesem Jahr für die britische Ausgabe von „Let’s Dance“ vor der Kamera stehen. Und da auch „Strictly Come Dancing“ live abgedreht wird, soll am 9. und 16. November Oana die Promi-Kandidaten bewerten.

Bereits Ende Juni war die TV-Beauty noch einmal kurzauf das TV-Parkett zurückgekehrt: Bei einem großen Special des Formats legte sie mit anderen Profitänzern aus den vergangenen Staffeln atemberaubende Performances hin. Zusammen mit Ehemann Erich Klann (32) begeisterte sie an diesem Abend das Publikum – und verdrückte am Ende sogar noch ein paar Tränchen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel