Laura Müller erntet Kritik für Protz-Foto

Sie wollte ihren Fans doch eigentlich nur entgegenkommen, für ihren neuesten Post hat Laura Müller jetzt aber einen Shitstorm kassiert.

„Ich bin schon wieder fleißig am Arbeiten“

So verfasste Laura nun einen Post, der auf die Wünsche ihrer Anhänger eingehen soll. Zu einem Schnappschuss im kleinen Schwarzen mit High-Heels des Luxusdesigners Yves Saint Laurent schrieb sie: „Guten Morgen, ihr süßen Häschen, ich bin schon wieder fleißig am Arbeiten und wollte euch mal fragen, was ihr euch hier auf meinem Profil wünscht.“

Auf diesen Beitrag reagieren viele ihrer Follower jedoch verwundert: „Arbeiten? Weißt du eigentlich was das sein soll?“, fragt zum Beispiel ein User. „Arbeiten? Leicht gesagt ohne Ausbildung, dafür aber mit einem zahlungskräftigen Partner an der Seite… Das ist nicht das wahre Leben!“, kommentiert ein weiterer Nutzer. Ein anderer Anhänger meint: „Du hast noch nie in deinem Leben ‚fleißig‘ gearbeitet. Irgendwann wird es dir auf die Füße fallen.“

Seit Oktober sind Michael Wendler und Laura Müller ein Paar, im Januar machten sie ihre Liebe offiziell. Kurz danach zog die 19-Jährige zu ihrem Liebsten nach Florida, die Schule in Deutschland brach sie ab. Das stieß damals auf Unverständnis.

„Wird dir sicher Papa Michael gesponsort haben“

Einige Fans vermuten, sie lasse sich jetzt vom Wendler „aushalten“. Ein Blick auf die Schuhe, die um die 1.000 Euro kosten, bestärken die Vermutung ihrer Follower. „Wird dir sicher Papa Michael gesponsort haben. Selber hast du ja nichts, arbeitest nicht und lässt dich schön aushalten. Wie sagt man so schön? Sich ins gemachte Nest setzen!“
 

  • Michael Wendler: Neuer Job für seine Laura
  • Michael Wendler: Jetzt äußert er sich erstmals zum Po-Klatscher
  • Michael Wendler: So denken Lauras Eltern über den Popo-Eklat

 

Auch Michael Wendler will aus Laura einen Star machen. Von Anfang an zog er sie vor die Kamera von „Goodbye Deutschland“, dann waren beide im „Sommerhaus der Stars“ zu sehen, auch in seinen Musikvideos spielt sie mit. Da will Laura jetzt anknüpfen. 203.000 Follower hat sie bereits – doppelt so viele wie ihr Liebster.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel