Im Dating-Wahn? Alex Hindersmann bei "Bachelor in Paradise"

Alle guten Dinge sind drei! So überraschte Lippen-Spritz-Fan und ehemalige Der Bachelor-Kandidatin Carina Spack jüngst mit der Nachricht, dass sie dieses wie schon letztes Jahr am Rosen-Recycling-Format Bachelor in Paradise teilnehme. Drei ist aber anscheinend nicht nur ihre Glückszahl, sondern auch die von Gammelbys berühmtestem Einwohner Alexander Hindersmann (31). Nach einer erneuten Die Bachelorette-Teilnahme vollendet der Barkeeper seine Trilogie nun bei der zweiten Staffel der TV-Resterampe.

Von dieser Casting-Information erfuhr Promiflash nun aus Senderkreisen. Somit ist der Nadine Klein (33)-Ex praktisch direkt von Griechenland nach Thailand geflogen, um dort weiter nach der großen Liebe zu suchen. Immerhin stehen dort mehr als nur eine willige Rosenverteilerin zur Verfügung. Erste bestätigte Rosen-Girls sind unter anderem Jade Übach, Michelle Schellhaas, Ernestine Palmert und Natalie Stommel. Ob sich eine von diesen Ladys mit dem eifrigen TV-Flirter verpaaren möchte, wird sich erst in den nächsten Wochen zeigen.

Alexander ist aber nicht der einzige diesjährige Bachelorette-Kandidat, der nach der Liebes-Pleite mit Gerda Lewis (26) in dem asiatischen Urlaubsziel auf Frauenjagd geht. So ist auch Insta-Hottie Sebastian Mansla mit von der Partie. Er wurde von der ehemaligen Germany’s next Topmodel-Kandidatin gleich in Folge eins der neuen Kuppel-Staffel gekorbt, da er zuvor etwas mit ihrer besten Freundin hatte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel