Fürstin Charlène teilt Urlaubsschnappschuss ihrer Zwillinge

Prinzessin Gabriella (5) und Prinz Jacques (5) hat das Strandfieber gepackt! Aktuell zieht es die royalen Zwillinge und ihre Eltern, Fürstin Charl\u0026#232;ne (42) und Albert II von Monaco (62), wohl ans Meer. Auch seinen neunten Hochzeitstag verbrachte das königliche Ehepaar mit den beiden Kids am Beach. Elegant posierte die Familie dabei vor einem Sonnenuntergang. Jetzt teilte Charl\u0026#232;ne jedoch ein Strand-Pic, das beweist, dass die Mini-Royals auch ganz anders können!

In knallbunten Outfits und lässiger Pose stehen Gabriella und Jacques auf dem Instagram-Foto am Strand. Während das Mädchen in einem roten, langärmligen Schwimmshirt mit Wonder Woman-Aufdruck und schicker Sonnenbrille in die Kamera blickt, greift ihr Brüderchen nach ihrer Hand. Der Look des Jungen ist nicht weniger auffallend: In neongelbem Oberteil mit einem Hai-Aufdruck streckt er entspannt seinen Daumen in die Höhe. Offenbar genießen die beiden Knirpse die warmen Sonnenstrahlen am Meer und toben sich so richtig aus.

Am 10. Dezember 2014 kam der erste royale Nachwuchs von Fürstin Charl\u0026#232;ne und Albert zur Welt – und seitdem machen die zwei ihre Eltern offenbar stolz wie Bolle. Regelmäßig postet die 42-Jährige auf ihrem Instagram-Account “hshprincesscharlene” Schnappschüsse aus ihrem fast schon gewöhnlichen Familienalltag mit den Kleinen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel