Ein Jahr nach Ehe-Aus: Ist Mareile Höppner neu verliebt?

Ist Mareile Höppner (43) etwa wieder vergeben? Letzten Oktober wurde die Nachricht publik, dass sich die Moderatorin von ihrem Partner Arne Schönfeld scheiden lässt. 13 Jahre waren die beiden verheiratet, aber entschieden sich bereits 2017 getrennte Wege zu gehen. Der Grund für das Liebes-Aus ist nicht bekannt, da die gebürtige Hamburgerin nur sehr selten und ungern über ihr Privatleben spricht. Umso besonderer ist ein Schnappschuss, der die Blondine mit einem neuen Mann zeigt.

Fast exakt ein Jahr nach Mareiles Trennungsverkündung teilt sie nun ein Bild in ihrer Instagram-Story. Zu sehen ist die Journalistin, wie sie sich an den nackten Rücken eines Unbekannten schmiegt. Das Gesicht ihres vermeintlich neuen Freundes ist auf dem Foto allerdings nur zur Hälfte zu erkennen. Ein großes Indiz dafür, dass die 43-Jährige neu verliebt sein könnte, ist ihre gewählte Bildunterschrift. “Herzzeit”, betitelt sie die romantische Momentaufnahme.

Ein weiterer Hinweis, dass Mareile einen neuen Mann an ihrer Seite hat, ist ein erst kürzlich gepostes Foto von ihr auf Instagram. Dieses kommentierte sie mit den Worten: “Das Bild wurde von meinem Schatz geschossen.” Ein neugieriger Follower fragte sofort: “Wer ist der Glückliche?” Die Antwort auf diese Frage gab die deutsche Promi-Dame aber noch nicht preis.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel