Dustin in love: Ist Jasmin der "M.O.M"-Sieg schon sicher?

Hat Dustin seine Traumfrau etwa schon gefunden? Bei M.O.M wird es langsam aber sicher so richtig ernst. Nach dem freiwilligen Ausstieg der Kandidatin Jennifer bleiben bei dem Junior in der Glamping-Area nur noch Lisa-Marie Sauer und Jasmin übrig – und mit ihnen geht es mit großen Schritten aufs Finale zu. Beim Übernachtungsdate scheint es zwischen Dustin und Jasmin noch mal ordentlich zu funken.

Bei einem romantischen Tag am See genossen der Kölner und die Schulbegleiterin ihre Zweisamkeit – und verbrachten auch eine gemeinsame Nacht zusammen. Beim Date wurde schnell klar, dass die beiden kaum die Finger voneinander lassen können. “Ich merke richtig, dass ich in Jasmins Welt total abtauchen kann, was für mich ein schönes Gefühl ist, weil wir zusammen eine besondere Ruhe erleben und das Drumherum mal vergessen können”, schwärmte der 31-Jährige über seine Auserwählte. Außerdem genieße er einfach die Nähe zu der Kölnerin.

“Wir hatten ein wunderschönes Date, wir haben tolle Gespräche geführt, wir sind uns näher gekommen”, zog Jasmin am nächsten Morgen ihr Fazit. Dennoch habe sie gegenüber Dustin gemischte Gefühle, immerhin ist nach wie vor eine weitere Konkurrentin im Spiel. Auch für den Solo-Mann ist die Situation nicht leicht. “Das war einfach nur schön. Ich merke nur, dass ich heute Morgen viele Gedanken im Kopf habe, die mich beschäftigen.”

“M.O.M” – neue Folgen immer donnerstags bei Joyn PLUS+.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel