Bettina Wulff feiert Comeback mit ihrem neuem Buch

Sie will Menschen mit ihrem Buch helfen

Bettina Wulff (46) stand als Ehefrau des Bundespräsidenten und First Lady von Deutschland immer im Rampenlicht. Ihre Erfolge und Misserfolge bekamen so alle mit. Jetzt feiert sie ihr Comeback mit dem neuen Buch “Anders als gedacht: Wie ich lerne, was wirklich zählt”* 🛒 (Droemer Knaur). Darin schreibt sie unter anderem, warum es zur endgültigen Trennung von Christian Wulff (61) gekommen ist. Ihren Auftritt zeigen wir im Video.

 „Anders als gedacht: Wie ich lerne, was wirklich zählt“

Das Buch hat sie zusammen mit dem evangelisch-lutherischen Pastor Heino Masemann (58) verfasst. Die beiden sind seit vielen Jahren befreundet. Sie setzt sich in ihrem Buch mit ihren Gefühle und Gott und der Welt auseinander. Auch ihren Autounfall nach Alkoholeinfluss thematisiert sie in ihrem Buch.

Bettinas und Christian Wulffs Geschichte

Christian und Bettina Wulff gaben sich im Jahr 2008 das Jawort. 2013 folgte die öffentliche Trennung. Nur zwei Jahre danach fanden sie wieder zueinander, es gab eine kirchliche Hochzeit. Doch schon im Oktober 2018 war erneut Schluss.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Christian Wulff

Bücher

Trennung

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel