Kim Wilde: Heute erscheint ihr Deluxe-Weihnachtsalbum

Weihnachten steht vor der Tür und mit Kim Wilde kommt man auch in die richtige Stimmung: Die Sängerin veröffentlicht gestern (13.11.) die Deluxe-Version ihrer Weihnachtsplatte „Wilde Winter Songbook“. Das berichtet „Presse Peter“. Demnach befinden sich neben Neuinterpretationen von berühmten Klassikern wie „Rockin‘ Around The Christmas Tree“ (Duett mit Nik Kershaw), „Let It Snow“ und „Winter Wonderland” (Duett mit Rick Astley) auch eine Vielzahl eigener Kompositionen wie „Winter Song”, „Hope” und „New Life“.

Hinzu kommt, dass Wilde kurz nach dem Erscheinen des Weihnachtsalbums am 18. November ihren 60. Geburtstag feiert.

Hier die Tracklist zu „Wilde Winter Songbook (Deluxe Edition):

LP Side A:
1. Winter Wonderland (Duet with Rick Astley)
2. Hope
3. One
4. Have Yourself A Merry Little Christmas
5. Winter Song

LP Side B:
6. New Life
7. White Winter Hymnal (featuring Marty Wilde)
8. Burn Gold (Silent Night) (featuring Hal Fowler)
9. Song For Beryl
10. Let It Snow

LP Side C:
11. Hey Mister Snowman
12. Rockin‘ Around The Christmas Tree (Duet with Nik Kershaw)

CD 2/ Bonus Tracks:
1. Keeping The Dream Alive
2. Isobel’s Dream
3. Deck The Halls (Angels Sing)

LP Side D:
4. Last Christmas
5. Hope (Electric Penguins Remix)
6. Burn Gold (Electric Penguins Remix)

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel