Jeanette Biedermann startet ihre "DNA"-Tour

"Ein ehrliches und offenes Album"

Nachdem sie sich im Jahr 2008 dazu entschied, ihre erfolgreiche Musikkarriere an den Nagel zu hängen, veröffentlichte Jeanette Biedermann im September des letzten Jahres nun seit mehr als 10 Jahren mit “DNA” wieder ein Solo-Album. Es ist “ein ganz ehrliches und offenes Album” mit Themen, die sie selber beschäftigen und bewegen, so die Sängerin.  Insgesamt hat das das Comeback-Jahr 2019 für die Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin bereits aufsehenerregend begonnen: Zusammen mit den Kollegen Johannes Oerding, Wincent Weiss, Milow, Alvaro Soler, Jennifer Haben und Michael Patrick Kelly wirkte sie in der sechsten Staffel von “Sing meinen Song – das Tauschkonzert” bei VOX mit.

Hier ist Jeanette Biedermann live zu sehen

20.01.2020, Capitol, Mannheim

21.01.2020, Gibson, Frankfurt

24.01.2020, Backstage Werk, München

25.01.2020, Im Wizemann (Halle), Stuttgart

28.01.2020, FZW, Dortmund

29.01.2020, HsD (Gewerkschaftshaus), Erfurt

30.01.2020, Gruenspan, Hamburg

03.02.2020, WERK2 (Halle A), Leipzig

04.02.2020, Alter Schlachthof, Dresden

05.02.2020, Modernes, Bremen

07.02.2020, Capitol, Hannover

08.02.2020, Carlswerk Victoria, Köln

09.02.2020, HUXLEY’S NEUE WELT, Berlin

Musik

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel