Vanessa Tamkan in Tränen aufgelöst: "Ich kann nicht mehr"

Vanessa Tamkan ist am Ende

Vanessa Tamkan (24) ist mit ihren Kräften am Ende. Der Ex-GNTM-Star nimmt ihre Fans mit in ihren Alltag als Neumama. Ihre stets gute Laune scheint dabei aber nicht immer ehrlich zu sein: In ihrer Story zeigt sie sich nun völlig aufgelöst.

"Ich kann nicht mehr."

Model, Mama und Influencer – Vanessa Tamkan hat alle Hände voll zu tun und muss sich in der Corona-Pandemie keine finanziellen Sorgen machen. Dennoch macht ihr die aktuelle Situation wie vielen Menschen zu schaffen, wie sie nun in ihrer Instagram-Story zugibt: “Man sieht hier immer nur alle durchpowern und Vollgas geben und das tun wir auch, aber meine Batterien sind einfach leer. Ich kann nicht mehr.” Ihre Tränen kann sie dabei nicht mehr zurückhalten. Die Pandemie, ihr Job und ihr Baby spannen das Model sehr ein. Eine Auszeit kann sie kaum noch abwarten: “Ich bin einfach froh, dass wir bald in Urlaub fahren.”.

"Geld macht nicht glücklich"

Dennoch sei sie sehr dankbar und weiß, dass sie im Vergleich zu anderen Menschen aktuell in einer privilegierten Situation ist. “Ich weiß, wie es ist, gar kein Geld zu haben, ganz im Gegenteil, sogar Schulden und finanzielle Sorgen zu haben. Und ich weiß, wie privilegiert ich in meiner Situation jetzt bin.” Sie kennt beide Lebenslagen und hat daraus gelernt, dass Geld nicht glücklich mache, sondern lediglich die finanziellen Sorgen nehmen könne.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel