„Let’s Dance“-Tänzerin Isabel Edvardsson ist zum 2. Mal schwanger

Isabel ist bereits Mutter von Söhnchen Mika

Babynews im Hause Edvardsson-Weiß: Profitänzerin Isabel Edvardsson (38) und ihr Ehemann Marcus Weiß (46) werden wieder Eltern. Nachdem Isabel im Jahr 2017 Sohn Mika (3) zur Welt gebracht hat, dürfen sie sich jetzt auf Nachwuchs Nummer zwei freuen, wie sie der Zeitschrift “BUNTE” verraten haben.

Isabels 2. Kind soll im Frühjahr 2021 auf die Welt kommen

Einen groben Geburts-Termin haben Isabel und Marcus ebenfalls verraten. Im Frühjahr 2021 soll ihre Familie schon zu viert sein. Doch wie hat der werdende Papa eigentlich von dieser frohen Botschaft erfahren? Gegenüber “BUNTE” erzählt Marcus: “Isabel hat mich in der Tanzschule angerufen, dass ich schnell nach Hause kommen soll. Dort hat sie mir die frohe Botschaft verraten. In unserer Ehe fühle ich mich fast mehr schwanger als sie. Ich bin gefühlsmäßig sehr involviert und euphorisch.”

Und nicht nur der Papa, sondern natürlich auch Isabel selbst ist über ihre zweite Schwangerschaft mehr als happy und schwärmt auch von Mann Marcus in den höchsten Tönen: “Er kümmert sich rührend und kocht sogar gesund für mich! Marcus ist bei jedem Arzttermin dabei und hat mir auch bei der Geburt von Mika 2017 zur Seite gestanden. Ich hoffe, dass er trotz Pandemie dabei sein darf und wir es wieder gemeinsam erleben können.”

Schwangerschaftsbombe platzte während „Let’s Dance“ 2017

Im Jahr 2017 überraschte Isabel alle während einer “Let’s Dance”-Liveshow mit der Knaller-Meldung ihrer ersten Schwangerschaft. Nach rund zwei Jahren Pause kehrte sie mit mega heißen Body im Jahr 2019 auf das Tanzparkett zurück und belegte mit Benjamin Piwko den dritten Platz.

Im Video: Isabel Edvardsson verkündet ihre erste Schwangerschaft live im TV


Isabel Edvardsson

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel