Horoskop: Diese Sternzeichen sind zu empfindlich
12th November 2019
| 15 views

Sensibel sein bedeutet mehr, als Empathie zeigen zu können und von seinen Emotionen überwältigt zu werden. Sensibel sein, kann nämlich auch richtig anstrengend werden. Nämlich dann, wenn man ausnahmslos alles auf sich bezieht, was in der Welt passiert. Wenn zum Beispiel zwei Personen hinter Ihnen plötzlich anfangen zu lachen und Sie denken, wahrscheinlich amüsieren sich die beiden über Ihre Kehrseite? Oder der Kellner vergessen hat, Ihnen die Rechnung zu bringen und Sie glauben, Ihre Optik sei schuld? Oder Ihre Kollegin Ihnen im Flur begegnet, Sie aber nicht grüßt – und nun vermuten Sie, Sie haben irgendwann einmal etwas Falsches gesagt? Dann gehören Sie zu den Sternzeichen, die viel zu empfindlich sind. Die sich wirklich alles zu Herzen nehmen, jegliche Situation sofort hinterfragen und ständig denken, alle reden über sie. Erkennen Sie sich wieder? Dann sind Sie höchstwahrscheinlich unter den Top-3-Sensibelchen gelandet!

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Skorpione haben ein extrem gutes Gespür für Menschen. Wenn Skorpione etwas wittern, gehen sie allen Indizien nach, bis sie sich in ihrer Meinung bestätigt fühlen. Ihr Bauchgefühl und ihre Intuition geben ihnen zwar oft Recht – aber eben nicht immer. Und genau diese Gabe kann einem Skorpion das Leben manchmal wirklich schwer machen. Denn Skorpione können sich schnell verrennen. Dann machen diese Tierkreiszeichen aus einer kleinen Mücke einen großen Elefanten. Das liegt vor allem an ihrer extremen Unsicherheit. Der Kollege hat einfach nur einen schlechten Tag und deshalb einfach keine Lust zu grüßen? Ausgeschlossen. Skorpione beziehen einfach alles auf sich. Diese Einstellung begleitet das Leben eines Skorpions, es ihm abzutrainieren, ist nahezu ausgeschlossen. Versuchen Sie es, es wird Ihnen nicht gelingen.

Astrologie

Diese Sternzeichen sind füreinander bestimmt

Krebs (22.06. – 22.07.)

Der Krebs ist besonders zart besaitet, auch wenn nach außen hin sehr taff wirkt. Der Ausdruck “Harte Schale weicher Kern” beschreibt wohl kaum ein Sternzeichen so gut wie den Krebs. Fühlt sich dieses Sternzeichen missverstanden, zieht es sich schnell zurück in seinen Panzer. Unberechtigte Kritik wirft ihn komplett aus der Bahn. Vor allem, wenn das Feedback von nahestehenden Personen wie seiner Familie oder engen Freunden ausgeht. Das kann lange an einem Krebs nagen und sehr belastend für ihn werden. Diese Tierkreiszeichen gelten als besonders emotional. Sie sind dafür prädestiniert, zu viel in eine harmlose Situation hineinzuinterpretieren. Die darauffolgenden heftigen Reaktionen können ihre Mitmenschen dann mitunter wirklich schockieren. 

Jungfrau (24.08. – 22.09.)

Jungfrauen sind zu großen Emotionen fähig, auch wenn sie diesen Eindruck nur sehr selten nach außen vermitteln. Besonders auf Kränkungen reagiert dieses Sternzeichen sensibel. Die Jungfrau hat ständig das Gefühl, alles besser zu wissen. Kritik ist ihnen daher immer ein Dorn im Auge, egal ob sie berechtigt ist oder nicht. Diese Tierkreiszeichen wollen sich nicht sagen lassen, was sie besser machen können, denn ihrer Meinung nach, sind sie fehlerfrei. Hinter Kritik vermutet die Jungfrau immer einen absolut unnötigen Angriff. Sie kann dann sehr zynisch reagieren – oder extrem leiden.

Verwendete Quellen: elle.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel