Dua Lipa schreibt mit Zucker-High

Zucker ist maßgeblich an der Entstehung des Songs „Levitating“ von Dua Lipa beteiligt gewesen.

Der Zeitschrift „Elle“ gegenüber erzählte die Sängerin: „Wir waren einige Zeit in Jamaika und haben zwei Wochen lang geschrieben und es regnete die ganze Zeit. Wir haben zwei Wochen lang ständig gewürztes Hähnchen, Reis und Bohnen gegessen und jede Session endete mit einer Tanzparty. Jeder Song hat uns neue Emotionen beschert. Ich habe das Album zusammen mit meinen Freunden gemacht und deswegen gab es keinen Druck. Es ging nur darum, loszulassen. Wenn wir nicht in der Lage waren, Songs zu schreiben, dann bestellten wir Doughnuts und wurden high vom Zucker und schrieben dann einen Song wie „Levitating“.

Dua Lipa will mit ihrer aktuellen Platte „Future Nostalgia“ die Sorgen ihrer Fans vertreiben und genau deswegen hat sie das Album auch mitten in der Corona-Krise veröffentlicht.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel